Katy B Biographie Biographie

Katy B ist eine britische Singer-Songwriterin.
Kathleen Brien alias Katy B wuchs in Peckham auf, einem Stadtteil des London Borough of Southwark. Sie erhielt ihre musikalische Ausbildung an der berühmten BRIT School, wo sie etwa unter anderem mit dem britischen Dubstep-Nachwuchskünstler James Blake in einer Klasse saß. Ihren Abschluss machte sie in Popularmusik am Goldsmiths College. 2007 wirkte sie als 'Baby Katy' an der Produktion Tell Me von DJ NG mit, die zunächst auf einem White Label, später bei Ministry of Sound erschien. Gemeinsam mit Geeneus entstand eine Coverversion des ursprünglich von Kevin Saunderson produzierten Songs Good Life. Auf seinem Plattenlabel Rinse erschien im August 2010 ihre Debütsingle Katy on a Mission. Außerdem ist sie auf dem Debütalbum des DJ-Duos The Count & Sinden (Mega Mega Mega, 2010) mit dem Song Hold Me. Der im Oktober 2010 erschienenen zweiten Singleveröffentlichung Perfect Stranger der Gruppe Magnetic Man lieh sie ebenfalls ihre Stimme (der Song erschien auf dem gleichnamigen Album Magnetic Man, wo sie außerdem auf dem Stück "Crossover" zu hören ist). Bevor schließlich ihr Album zur Veröffentlichung kam, erschien die zweite Single Lights On, eine Zusammenarbeit mit der Londoner Sängerin Ms. Dynamite. Ihr erstes Konzert in Deutschland gab sie auf dem Melt! Festival 2011.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more