Kid Ink Biographie Biographie

Brian Todd Collins ist ein US-amerikanischer Rapper, Produzent und Songwriter. Die erste Bekanntheit erlangte er durch sein Mixtape Crash Landing, welches er zusammen mit DJ ill Will produziert hat. Danach veröffentlichte er noch sein Mixtape Daydreamer, welches man sich online runterladen konnte, und sein drittes Mixtape namens Wheels Up, auf dem Gastmusiker wie Sean Kingston vertreten sind.
Am 12. Juni 2012 veröffentlichte Kid Ink sein Debütalbum Up & Away, welches die Singles Time Of Your Life, produziert von Ned Cameron, und die zweite Single Lost In The Sauce enthält. Am 21. November 2012 veröffentlichte Kid Ink ein weiteres Mixtape, welches den Namen Rocketship shawty trägt. Dieses Mixtape ist wie seine anderen kostenlos zu erhalten. Er produzierte dieses während und nach seiner erfolgreichen Europa-Tour.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more