Laing Biographie Biographie

Laing ist eine Gesangsgruppe aus Berlin, die aus drei Sängerinnen und einer Tänzerin besteht. Leadsängerin, Songwriterin und Produzentin ist Nicola Rost. Ihr Stil ist Elektro-Soul-Pop. Laing selbst bezeichnet ihre Stilrichtung als Electric Ladysound. Der Name der Band wurde vom Geburtsnamen der Mutter von Nicola Rost übernommen.Gründungsmitglieder waren neben Nicola Rost die Sängerinnen Susanna Berivan und Johanna Marshall sowie die Choreografin und Tänzerin Marisa Akeny. Bei Live-Auftritten wird das Ensemble vom Schlagzeuger Ketan Bhatti begleitet. Susanna Berivan verließ Laing zu Gunsten einer Solokarriere. Sie wurde durch Atina Tabiei Razligh ersetzt.Laing singt in deutscher Sprache; der Gesang wird von elektronischen Sounds und Beats begleitet. Typisch für die Gruppe ist ein einheitliches, minimalistisches Bühnenoutfit.Laing vertraten am 28. September 2012 mit ihrem ersten Hit „Morgens immer müde“ das Bundesland Sachsen beim Bundesvision Song Contest 2012 in Berlin und belegten den 2. Platz. Der Titel ist eine Coverversion des Liedes „Morgens bin ich immer müde“ (auf dem Album „Ich will keine Schokolade“) von Trude Herr aus dem Jahre 1960.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more