Melissa Heiduk Biographie Biographie

Melissa Heiduk sagt, dass sie sich in Stresssituationen sehr aufregt, beschreibt sich aber ansonsten als "lustige, lockere, unspektakuläre Person, die auf ihre eigene Weise interessant ist".
Die X Factor-Kandidatin hat drei Tattoos mit musikalischen Motiven am Handgelenk, Schienbein und an der Wade. Sie hat außerdem ein Nasenpiercing. Durch X Factor möchte Melissa sich den Traum der finanziellen Sicherheit und Erfolg in der Musik erfüllen.
Melissa Heiduk hatte einen großen Auftritt bei "Linus Talentprobe 2006" vor 4500 Leute. Ihr Lebensmotto lautet: "expect the unexpected". Melissa war seit der neunten Klasse Mitglied der Schulband. Sie hatte bis Ende 2011 für zweieinhalb Jahre eine Band namens Half11, mit der sie auf verschiedenen Veranstaltungen aufgetreten ist. Die 23-Jährige hat mit dem Saxophonisten Wolf Codera und anderen Musikgrößen auf diversen Sessions im Ruhrgebiet gesungen.
Fast jeden Abend trifft sich Melissa Heiduk mit Freunden um gemeinsam zu musizieren. Sie liebt Karaoke und moderiert wöchentlich eine Karaoke-Show (im Kult, Bermudadreieck, Bochum).
Quelle: http://www.vox.de
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more