Michael Wendler Biographie Biographie

Der gelernte Speditionskaufmann bezeichnet seine Musikrichtung als „Pop-Schlager“ und sich selbst als „König des Popschlager“.
1998 verhalf ihm sein Entdecker Jürgen Renfordt (WDR 4) zu seinem ersten Plattenvertrag. Erfolgreiche Titel sind u. a. Suche treuen Löwen, Sie liebt den DJ, Nina, 180 Grad und Wenn alle Stricke reißen. Wendler schreibt seine Lieder und Texte unter dem Pseudonym Mic Skowy selbst. Michael Wendler selbst hat nie eine klassische Musikausbildung genossen. Vielmehr hat er die Melodien für seine Titel im Kopf und "summt" diese seinem Produzenten Hermann Niesig vor, der diese dann im Tonstudio in den typischen "Wendler Sound" umsetzt.
Am 29. April 2002 stellte Michael Wendler einen Antrag auf Regelinsolvenz, in dessen Folge die Staatsanwaltschaft Duisburg gegen Wendler wegen des Verdachts des Betrugs ermittelte.
Nach einem langjährigen Vertrag mit der kleineren Plattenfirma CNI Records seiner Lebensgefährtin wechselte er 2007 zum Plattenlabel Ariola des Major-Labels Sony BMG. Seine Titel werden seitdem von dem deutschen Musikproduzenten Hermann Niesig produziert.
Er veröffentlichte Ende April 2007 eine Neuauflage des Liedes Sie liebt den DJ und erreichte im Direkteinstieg Platz 27 in den Media-Control-Charts. Am 29. Juni 2007 erschien das Album Best of Vol. 1. Am 4. April 2008 wurde sein Album Unbesiegt veröffentlicht. Im September 2008 wurde Michael Wendler mit Gold für mehr als 100.000 verkaufte Einheiten des Albums Best of Vol.1 ausgezeichnet. Im Jahr 2007 betrug seine Gage bei Auftritten 4200 Euro für eine halbe Stunde.
Im März 2009 heiratete er seine Lebensgefährtin standesamtlich auf Sylt und im April 2009 kirchlich auf Mallorca. Die Bildrechte verkaufte er an die Frauenzeitschrift das neue.
Ab dem 3. Januar 2010 wurde unter dem Titel Der Wendler-Clan auf Sat.1 eine sechsteilige Doku-Soap mit und über Michael Wendler ausgestrahlt, welche schlechte Kritiken erhielt.
Am 9. Januar 2010 wurde Michael Wendler als Erfolgreichster Sänger 2009 mit der Krone der Volksmusik ausgezeichnet. Im März 2010 wurde die Single Sie liebt den DJ, obwohl sie nur Platz 27 erreichte, mit Gold für 150.000 verkaufte Platten ausgezeichnet Wendler ließ sich in Dinslaken eine eigene Ranch (Gestüt Wendler) bauen, die Ende 2010 fertiggestellt wurde.
Im September 2011 eröffnete Michael Wendler zusammen mit Markus Krampe das „Tanzlokal Nina“ in Bottrop. Mit wöchentlichen Live-Auftritten diverser Schlagerkünstler wird in dieser Discothek gezielt in die Richtung Schlager/Discofox gegangen.
Anfang 2012 war Michael Wendler mit dem weniger bekannten Schlagersänger Frank Wendler in einen Namensstreit um die Bezeichnung Der Wendler verwickelt.
Im April 2012 gab Markus Krampe bekannt, dass er mit sofortiger Wirkung nicht mehr Manager von Michael Wendler sein wird. Als Grund gab er „unüberbrückbare, grundsätzliche unterschiedliche Auffassungen über zukünftige Projekte“ an. Michael Wendler wird jedoch auch zukünftig für Veranstaltungen von Markus Krampe gebucht.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more