Pierre Palmade Biographie Biographie

Pierre Palmade ist ein französischer Schauspieler und Komiker.
Pierre Palmade wuchs als Sohn eines Arztes und einer Lehrerin mit zwei jüngeren Schwestern auf. Sein Vater Jacques verstarb 1976. 1988 debütierte Palmade als Bühnenkomiker; 1991 spielte er in On peut toujours rêver, einem Film von Pierre Richard. In den 90er Jahren wurde er zu einem populären französischen Komiker, der daneben auch im Theater als Schauspieler und Autor tätig war.
Er unterstützte den späteren Gewinner Nicolas Sarkozy bei der französischen Präsidentschaftswahl 2007. Pierre Palmade erhielt 2008 den Ordre national du Mérite, den nach der Ehrenlegion zweithöchsten französischen Orden.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more