Germania Songtext

Wie die Väter einst gestritten
Was sie trugen und erlitten
Sagt euch der Geschichte Buch
Germania
Laßt es nicht Papier nur bleiben
In die Seele müsst ihr's schreiben
Ein Wahr und Lebensspruch
Germania
Germania
Denn sie schufen und erbauten
Weil der Zukunft sie vertrauten
Ihre Zukunft, das sind wir
Laßt sie nie zu Schande werden
Was der Väter Glanz auf Erden
Einst begann - vollbringt es ihr
Wer nicht weiterbaut zerstöret
Was euch mühlos heut gehöret
Germania
Was euch mühlos heut gehöret
Morgen wird's der Sturm euch rauben
Germania
Germania
Germania
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more