Alle Farben Biographie Biographie

Alle Farben ist ein deutscher DJ und Produzent.
Frans Zimmer wuchs in Berlin-Kreuzberg auf, dem Bezirk, in dem er bis heute lebt und arbeitet. Nach dem Abitur wollte Zimmer zunächst Kunst studieren, wurde jedoch nicht an der Universität zugelassen. In den folgenden Jahren verdiente er sein Geld mit Gelegenheitsjobs – unter anderem als Konditor in einem Berliner Cafe. Seit 2010 betätigte er sich nebenher zunehmend als DJ in Berliner Clubs und Bars. Inspiriert vom Künstler Friedensreich Hundertwasser nannte er sich zunächst „Hundert Farben“, später änderte er seinen Künstlernamen in „Alle Farben“. Rasch konnte er mit seiner Musik ein immer größeres Publikum begeistern. Im Jahr 2012 gelang ihm der endgültige Durchbruch, als er am 1. Mai vor 30.000 Menschen auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin spielte. Seitdem ist Frans Zimmer nahezu jedes Wochenende in ganz Deutschland und Europa unterwegs, auch in Tel Aviv hat er schon mehrfach gespielt.

Seit 2010 ist Frans Zimmer beim Berliner Label Kallias unter Vertrag.

Im September 2013 kündigte Frans Zimmer via Facebook an, an seinem Debütalbum zu arbeiten. In einem Interview in der taz vom 15. Januar 2014 wird Ende Mai als Veröffentlichungstermin genannt.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more