Keny Arkana Biographie Biographie

Keny Arkana ist eine französische Rapperin aus Marseille. Ihre Texte sind sehr politisch, so bezieht sie klar Stellung gegen Kapitalismus, Faschismus und Globalisierung. Sie sympathisiert mit den Zapatistas aus Mexiko. Außerdem ist sie in der globalisierungskritischen Bewegung La Rage du Peuple aktiv.
Keny Arkana ist die Tochter argentinischer Einwanderer. Sie wuchs in Marseille auf, wo sie Mitte der 90er Jahre anfing zu rappen. Das erste Mal war sie auf der Veröffentlichung Volume 1 von der Gruppe État-Major zu hören. Im Herbst 2006 veröffentlichte sie ihr erstes Solo-Album Entre Ciment et Belle Étoile, von dem allein bis Jahresende 50.000 Exemplare verkauft wurden. 2008 erschien ihr zweites Album Désobéissance.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more