Lord Of The Lost

  • Platz: 2007, Hamburg, Germania
  • Bandmitglieder: Chris „The Lord“ Harms, Bo Six, Class Grenayde, Gared Dirge, Christian "Disco" Schellhorn
  • Genre: Metal
Biographie: Bei Lord of the Lost handelt es sich um eine 2007 gegründete deutsche Dark-Rock-Musikgruppe aus Hamburg, um Sänger und Frontmann Chris Harms. Die Band sieht sich selbst musikalisch zwischen „HIM und Rammstein“ verortet.

Chris Harms gründete die Musikgruppe Mitte 2007. Zuvor war er bereits von 1999 bis 2004 als Sänger und Gitarrist bei der Rockband Philiae aktiv und ab 2004 als Gitarrist...  [mehr]
Klicke auf gefällt mir!
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more