Pigeon Detectives (The) Biographie Biographie

The Pigeon Detectives, engl. für Die Tauben-Detektive, ist eine 2002 gegründete fünfköpfige Indie-Band aus Leeds in England.
Die Band wurde Anfang 2006 von Steve Lamacq (BBC Radio 1) entdeckt. Ebenfalls 2006 wurden sie einer größeren Öffentlichkeit dank Touren als Vorband von den Dirty Pretty Things und den Kaiser Chiefs bekannt. Auf Dance to the Radio, dem Label des ¡Forward Russia!-Masterminds Whiskas, haben sie jetzt ihr Zuhause gefunden. Die EP der Pigeon Detectives erschien am 19. Januar 2007 in Deutschland. Ihr erstes Album Wait for Me ist am 1. Juni 2007 erschienen, gefolgt von dem Album Emergency, welches am 26. Mai 2008 veröffentlicht wurde. Am 4. April 2011 veröffentlichte die Band ihr drittes Album Up, Guards and at ’Em!.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more