Sebastian Hämer Biographie Biographie

Sebastian Hämer ist ein deutscher Sänger.
Sebastian Hämer wuchs in Prerow an der Ostsee auf. Seine musikalische Karriere begann der gelernte Hotelkaufmann als Frontmann der Party-Band Turn up. Erstmals bekannt wurde Sebastian Hämer durch seine Teilnahme am ZDF-Gesangswettbewerb Die deutsche Stimme 2003. Die Debütsingle Sommer unseres Lebens, ebenso wie das gesamte erste Album Der fliegende Mann, wurde vom Label 3p produziert. Die Single stieg in den deutschen Single-Charts bis auf Platz 9.
Am 1. Oktober 2010 nahm Hämer mit dem Lied Is' schon ok für Mecklenburg-Vorpommern an dem von Stefan Raab initiierten Bundesvision Song Contest 2010 in der Bundeshauptstadt Berlin teil und belegte den 10. Platz mit 22 Punkten.
Mit der Single Steig mit ins Boot unterstützt Hämer die Rostocker Kinderhilfsorganisation Frogs for Future. Die Aussage des Liedes ist, dass nur alle gemeinsam erreichen werden, dass die hilfsbedürftigen Kinder beaufsichtigten Sport ausüben können. Er nahm an der im Herbst 2012 ausgestrahlten zweiten Staffel der Gesangs-Castingshow The Voice of Germany teil, schied aber vor der Liveshow-Phase aus.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more