Tim Neuhaus Biographie Biographie

Tim Neuhaus ist ein deutscher Musiker. Bekannt wurde er durch seine Solo-Veröffentlichungen.Tim Neuhaus wuchs in Hagen auf. Seitdem er 16 Jahre alt ist, spielt und komponiert er seine eigenen Lieder. 1996 zog er nach Weimar und studierte dort Schlagzeug an der Hochschule für Musik. Nach seinem Studium wurde er Schlagzeuger bei der Blue Man Group in Berlin. Neuhaus war von 2001 bis 2004 der Schlagzeuger der Liveband um Clueso und ist bis heute immer wieder als Musiker bei seinen Alben vertreten.
Seine Solokarriere begann mit dem in Eigenregie veröffentlichtem Debütalbum Yindi, welches 2005 veröffentlicht wurde. Das Nachfolgewerk Blankets (EP) wurde im Jahr 2007 veröffentlicht. Am 2. April 2010 erschien auf dem Hamburg Label Grand Hotel van Cleef die A Spring Odyssey EP. Im Oktober 2010 wurde angekündigt, dass Tim Neuhaus mit Pohlmann auf Support-Tour geht. Neben seiner Soloaktivitäten spielt Tim zur Zeit E-Drums bei der Band Hundreds. 2011 spielte Tim Schlagzeug auf dem neuesten Konstantin Wecker Album "Wut und Zärtlichkeit". Weiterhin kam es live oder im Studio zu musikalische Begegnungen mit Max Prosa, Ingo Pohlmann oder Gisbert zu Knyphausen.
Gemeinsam mit An Horse erschien am 14. Oktober 2011 eine Split EP, welche eine neue Version von Headdown und einer Duettversion von As Life Found You mit Ina Müller beheimatet. Die Duettversion wurde zur Ausstrahlung des Auftrittes bei Inas Nacht am 23. September 2011 digital veröffentlicht. Ende Oktober ging er gemeinsam mit An Horse auf Tournee durch Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more