Wild Beasts Biographie Biographie

Wild Beasts ist eine englische Band aus Kendal. Ihre Musik kann man zwischen Indierock und Pop einordnen. Ungewöhnlich ist der Falsettgesang des Sängers Hayden Thorpe.
Die Band wurde 2002 von Hayden Thorpe und Ben Little noch während ihrer Schulzeit gegründet. Zuerst nannte sie sich Fauve (französisch für Raubtier, engl. Wild Beast), änderte den Namen aber 2004 in Wild Beasts. Ihre erste EP nahm sie 2004 auf, ein Jahr später die zweite. Im August 2006 unterschrieb sie ihren ersten Plattenvertrag bei Bad Sneakers Records. Mittlerweile ist sie bei Domino Records unter Vertrag. Ihre erste Single Brave Bulging Buoyant Clairvoyants erzielte einige Aufmerksamkeit. Sie kam in die Indiecharts und die Band spielte einige BBC-Sessions, unter anderem mehrere Sessions für Marc Riley (BBC 6 Music). Die Single wurde später von Domino Records wiederveröffentlicht.
Quelle: wikipedia.org
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Closing this message or scrolling the page you will allow us to use it. Learn more